Markus Höller

Hochschullehre


  • Lehrauftrag für das Fach “Schulpraktisches Klavierspiel”, FB Musik, Universität Mainz (1993 - 2009)
  • Lehrauftrag für das Fach "Musik und Computer", FB Musik, Universität Mainz (1998 - 2000)
  • Vertretungsprofessur für das Fach “Schulpraktisches Klavierspiel”, Hochschule für Musik Weimar (2003 - 04)
  • Lehrauftrag für das Fach “Schulpraktisches Klavierspiel”, Hochschule für Musik Mannheim (2003 - 09)
  • Künstlerischer Mitarbeiter an der Hochschule für Musik Mainz im Bereich Schulmusik & Musikpädagogik (seit 2009)